* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






CSS – Tarif Prodent

Der Tarif prodent von der CSS Zahnversicherung ist einer unserer Testsieger für 2011:

So übernimmt die Zahnversicherung für Zahnersatz (Kronen und auch Inlays) inkl. des Honorars vom Zahnarzt bis zu 90 % der Kosten. Ohne GKV Vorleistung beträgt die Erstattung immer noch 50 %.

Innerhalb der ersten sechs Jahre sieht der Tarif prodent von der CSS Versicherung Leistungsbegrenzungen in folgender Höhe vor: Innerhalb der ersten zwei Jahre max. 2500 EUR, im dritten und vierten Jahr max. 5000 EUR und im fünften und sechsten Jahr max. 7500 EUR. Ab dem siebten Jahr entfallen diese Summenbegrenzungen durch die CSS. Gleiches gilt auch bei einer unfallbedingten zahnärztlichen Behandlung, noch vor Beginn des siebten Jahres.

Weiterhin baut der Tarif prodent sogenannte Alterungsrückstellungen auf. Somit schützt Sie ein bereits im Tarifbeitrag verrechneter Mehrbeitrag gegen spätere Beitragsanpassungen. In Tarifen ohne Alterungsrückstellungen steigen die Tarifbeiträge mit Erreichen eines höheren Alters an. Im Fall der CSS (Tarif prodent) ist dies nur im Rahmen einer Beitragsanpassung möglich (also wenn sich die CSS verkalkulieren sollte, nach strengen gesetzlichen Vorlagen und mit Zustimmung eines unabhängigen Treuhänders).

Achtung: Gültigkeit haben immer nur die jeweiligen Versicherungsbedingungen des Versicherers!

13.8.13 16:08
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung